Moringa wird bereits seit über 5000 Jahren in der ayurvedischen Medizin verwendet. Nicht umsonst nennt man die Pflanze auch den „Wunderbaum der Natur“. Die frischen, handgeernteten Blätter des Moringabaumes (Moringa oleifera) werden schonend an der Luft getrocknet und nicht erhitzt.