Border Slider

Wärmende Kürbissuppe

Icon ZutatenZutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1kleiner Kürbis (Hokaido oder Butternut)
  • 500ml Gempsebrühe
  • 500ml Kokosmilch
  • 50g PURYA Kürbisprotein
  • etwas Salz, Pfeffer, Chili
  • eine Messerspitze Muskat

    Topping:

  • 265g Kichererbsen (aus der Dose)
  • frische Petersilie
  • etwas Currypulver und Meersalz
  • 15ml Olivenöl
PURYA Vegan Protein Kürbiskern Protein

Icon ZubereitungZubereitung

Die Zwiebel und eine Knoblauchzehe fein gehackt glasig dünsten. Dann den klein geschnittenen Kürbis (Hokkaido oder Butternut) dazugeben und mitdünsten. Mit Currypulver, Salz, Pfeffer, etwas Chili und einer Messerspitze Muskat würzen. Sobald alles angedünstet ist, das Gemüse mit 500ml Gemüsebrühe ablöschen. Eine Dose (500ml) Kokosmilch dazugeben und köcheln lassen, bis die Kürbisstücke weich sind. Im Mixer gut pürieren und im Anschluss 50g Kürbisprotein einrühren. Als Topping eignen sich Kürbiskerne, Petersilie und gebackene Kichererbsen!⁠⠀
⁠⠀
Gebackene Kichererbsen: 265g Kichererbsen aus der Dose mit 15ml Olivenöl, etwas Currypulver und Meersalz mischen und im Backofen bei 215° für ca. 20 Minuten knusprig backen.⁠⠀

Zubereitungszeit: 40 Minuten