Border Slider

Vegane Zimtschnecken

Ein Blech

Icon Zutaten Zutaten

Für den Teig:
-75g Margarine⁠
-250ml Mandeldrink
-25g frische Hefe⁠
-75g Birkenblütenzucker⁠
-1 Prise(n) Salz⁠
-450g Mehl⁠
-50g RAW Protein Pulver⁠

Für die Füllung;
-35g Margarine⁠
-1 TL Zimtpulver⁠
-50g Birkenblütenzucker⁠
-50g Apfelmus⁠

PURYA Vegan Protein Drink Raw

Icon Zubereitung Zubereitung

Erst einen veganen Hefeteig zubereiten: Dafür die zerbröselte Hefe mit dem Birkenblütenzucker in den erwärmten Mandeldrink geben. Die Margarine hinzufügen und gut rühren, bis sich alles aufgelöst hat. Achtung, der Mandeldrink darf nicht kochen! Dann das Mehl mit etwas Salz und dem Proteinpulver mischen und in der Mitte eine Mulde bilden. Den Mandeldrink-Mix zum Mehl geben und gut kneten, bis ein schöner, glatter Hefeteig entsteht. Der Teig sollte nun an einem warmen Ort ca. eine Stunde ruhen. ⁠

Währenddessen kannst du die Füllung vorbereiten. Dafür einfach etwas Margarine schmelzen und einen Teelöffel Zimtpulver, 50g Birkenblütenzucker und 50g Apfelmus dazugeben und rühren, bis sich alles schön aufgelöst hat. ⁠ Nach der Ruhezeit kannst du den Hefeteig zu einem Rechteck ausrollen und mit der Füllung bestreichen. Anschliessend den Teig aufrollen und in „Scheiben“ schneiden. Diese nebeneinander in eine gefettete Form geben und im Backofen bei 220° ca. 20 Minuten backen.⁠