Border Slider

Süßlupinen-Protein-Hummus

2 Gläser

Icon Zutaten Zutaten

– 1 EL Tahini⁠
– 2 EL Olivenöl⁠
– 1 Spritzer Zitronensaft
– etwas Salz und Pfeffer⁠
– 100g gegarte Süßlupinenkerne (oder Kichererbsen aus der Dose)⁠
– 2 EL PURYA Süßlupinen Protein⁠

PURYA Vegan Protein Süßlupinen gekeimt

Icon Zubereitung Zubereitung

Wie beim Hummus werden Tahin, Olivenöl, ein Spritzer Zitronensaft und etwas Salz und Pfeffer zusammengemixt. Im Mixer gegarte Süßlupinenkerne (oder Kichererbsen) mit dem darin enthaltenen Wasser und dem PURYA Süßlupinen Protein mixen. Die vorbereitete Gewürzmischung unterheben und fertig ist die Basis des gesunden Hummus. ⁠

Je nach Geschmack und Laune können noch getrocknete Tomaten oder frische Kräuter dazu gemixt werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!⁠