Border Slider

Protein-Pfannkuchen

für 8–10 kleine Pfannkuchen

Icon Zutaten Zutaten

  • 130g Dinkelmehl
  • 2 EL PURYA! Vegan Protein Drink (Vanille-Erdbeere, Rote Banane-Baobab oder Kakao-Carob)
  • 1 EL PURYA! Super Sprouts – gekeimte Leinsamen
  • 1 EL deines favorisierten Süßmittels (Agavensaft, Ahornsirup etc.)
  • 125 ml Pflanzendrink (Reis, Soja, Hafer etc.)
  • ½ TL Backpulver
  • Prise Salz
PURYA Vegan Protein Drink Vanille ErdbeerePURYA Vegan Protein Drink Kakao CarobPURYA Super Sprouts Leinsamen gekeimt

Icon Zubereitung Zubereitung

Mische den gekeimten Leinsamen mit 2 EL heißem Wasser, verrühre alles gut und stelle es beiseite. Nehme das Dinkelmehl und gebe den PURYA! Vegan Protein Drink in deiner gewünschten Geschmackssorte, Backpulver und Salz hinzu und vermische alles gut. Als Nächstes gebe den Pflanzendrink, das Süßmittel und die gekeimten Leinsamen hinzu und mixe alles gut durch.

Erhitze eine antihaftbeschichtete Pfanne mit ein wenig Öl. Brate die Pfannkuchen in der sehr heißen Pfanne und nehme 1 EL des Teigs für einen Pfann­kuchen. Brate beide Seiten bis sie goldbraun sind.

Sofort servieren, etwas süßen und mit Früchten deiner Wahl belegen.